sflrcs.org

Verborgene Ursache: Stille Entzündungen - Sigrid Nesterenko

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
DATEIGRÖSSE 7,81
ISBN 3944523334
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Sigrid Nesterenko
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Verborgene Ursache: Stille Entzündungen im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Sigrid Nesterenko. Lesen Verborgene Ursache: Stille Entzündungen Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Alle Sigrid Nesterenko Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Klappentext zu „Verborgene Ursache: Stille Entzündungen “Entzündungen im Allgemeinen kennt jeder. Sie sind wichtig und biologisch sinnvoll, mitunter sind sie für das Überleben sogar unverzichtbar. Denn sie sind Reaktionen des Immunsystems im Kampf gegen unerwünschte Eindringlinge wie Viren, Bakterien oder Schadstoffe. Viel weniger bekannt hingegen ist, dass auch eine fehlerhafte Ernährung, ein schlechtes Bewegungs- und Schlafverhalten, chronischer Stress oder diverse Umweltgifte "stille" Entzündungsprozesse auslösen können, die weitreichende gesundheitliche Folgen haben.Diese stillen Entzündungen werden chronisch und tendieren dazu, lange Zeit unentdeckt zu bleiben. Sie "glimmen" still im Verborgenen unserer Organe und schädigen Körper und Geist.Inzwischen gilt als unbestritten, dass diese stillen, unentdeckten Schwelbrände als Hauptverursacher diverser Zivilisationserkrankungen gelten wie beispielsweise Rheuma, Herzinfarkt, Schlaganfall, Allergien, Osteoporose, chronisch entzündliche Darmerkrankungen oder Diabetes Typ 2. Auch bei Krebs und Alzheimer stehen stille Entzündungen mittlerweile im Fokus der Debatte. Sogar auf unser Gehirn und Verhalten nehmen stille Entzündungen unliebsamen Einfluss, wir fühlen uns müde, schlaff, mitunter ängstlich, depressiv und antriebslos. Die stillen Entzündungen beeinflussen den Stoffwechsel negativ, bis es letztendlich zum Ausbruch der Krankheit kommt.Erfahren Sie in diesem Buch, wie Sie versteckte Entzündungen rechtzeitig erkennen und beseitigen können, um sogar bereits vorhandene Stoffwechselschieflagen erfolgreich aufzulösen. Da es weder klare Symptome noch einen einzigen aussagekräftigen Bluttest gibt, ist es nicht immer einfach, die gefährlichen Entzündungen aufzudecken. Dieser hilfreiche Ratgeber zeigt Ihnen ausführliche Diagnosemöglichkeiten auf, die bislang nur wenige Ärzte nutzen. Erfahren Sie, mit welchen Maßnahmen Sie die Zeitbombe "stille Entzündung" endlich entschärfen können:Hierzu gehören nicht nur eine Umstellung der Ernährung und die Verwendung bestimmter... mehr Nahrungsergänzungsmittel, sondern auch Veränderungen von einigen Lebensgewohnheiten. Lernen Sie außerdem wichtige natürliche Entzündungshemmer kennen, die nicht viel kosten und täglich verzehrt werden können. Lebensmittellisten und zahlreiche entzündungshemmende Rezepte machen dieses Buch zur unverzichtbaren Pflichtlektüre mit hohem Nutzwert!... weniger

...nerhalb der Referenzwerte, wenn auch im oberen Bereich ... Stille Entzündung im Körper: Was ist eine Silent Inflammation?| Liebenswert ... . Dafür verbleibt er dort aber dauerhaft. Entzündungen haben eine wichtige Schutzfunktion. Aber heilen sie nicht wieder ab, sondern glimmen versteckt weiter, können sie ernste Krankheiten auslösen. Wir sagen, wie Sie versteckte ... Entzündungen im Allgemeinen kennt jeder. Sie sind wichtig und biologisch sinnvoll, mitunter sind sie für das Überleben sogar unverzichtbar. Denn sie ... Damit ist aber die wesentliche gemeinsa ... Stille Entzündungen: Der verborgene Feind ... . Denn sie ... Damit ist aber die wesentliche gemeinsame Ursache dieser unterschiedlichen Erkrankungen nicht erfasst: latente, stille Entzündung. Stille Entzündungen. Diese Art von Entzündung, angloamerikanisch als „silent inflammation" bezeichnet, bleibt bis zum Ausbruch der Folgeerkrankungen relativ unbemerkt. Unerkannt treibt sie jedoch das ... VERBORGENE URSACHE: Stille Entzündungen...und wie sie erfolgreich gestoppt werden Stille Entzündungen aufdecken und beseitigen Mit Lebensmittel-Liste und vielen entzündungshemmenden Rezepten Sigrid Nesterenko 188 Seiten, Taschenbuch 1. Auflage 2019 Preis: NUR 14,99 € Zur Bestellung bitte alle Felder ausfüllen und Stille Entzündungen können die Folge einer nicht vollständig ausgeheilten symptomatischen Entzündung oder die Vorstufe zu einer solchen sein. Da stille Entzündungen symptomlos verlaufen, werden sie oft erst viel zu spät oder gar nicht erkannt und infolgedessen auch nicht behandelt. Dies kann ernsthafte Erkrankungen zur Folge haben. Verborgene, schmerzlose Entzündungen sind die Hauptauslöser ­chronischer Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht, Bluthochdruck, Arteriosklerose, Diabetes und wahrscheinlich auch Krebs und Alzheimer, sagen immer mehr Forscher. Gesunde Ernährung, Sport und antientzündliche Medikamente können helfen. Was versteht man unter einer stillen Entzündung oder auch „silent inflammation" genannt? Stille Entzündungen kann man labortechnisch mit dem sogenannten CRP-Wert bestimmen. Hierbei handelt ... Stille Entzündungen - Die verborgene Gefahr. Was haben so unterschiedliche Zivilisationskrankheiten wie Darmentzündungen, Arteriosklerose, Alzheimer, Arthritis, Diabetes oder Allergien gemeinsam? Fast immer liegt ihnen eine Entzündung zugrunde, die schleichend entsteht und lange Zeit unbemerkt bleiben kann. Viel zu sehr unterschätzt wird ... Ursache der stillen Entzündung. Die Antwort ist: Ernährung und Lebensstil! Einige der größten Verursacher einer chronischen Entzündung sind Rauchen, Ernährung mit hohem Zuckeranteil, frittierten Lebensmitteln und Transfetten, unzureichende Bewegung, Stress und Vitamin D-Mangel. Stille Entzündungen können lange unbemerkt in unserem Körper schwelen und unser Immunsystem und unsere Organe belasten. Einige Lebensmittel können Entzündungen anfachern, vor allem Zucker ... Es gibt einige Stellen am Körper, an denen ein lokales Entzündungsgeschehen ganz besonders lästig ist. Die Brustwarzenentzündung gehört hier zweifelsohne dazu. Gerade das weibliche Geschlecht ... Stille Entzündungen - Ursachen und neue Behandlungswege. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes, chronische Darmentzündungen oder Adipositas - nahezu sämtliche Zivilisationskrankheiten sind mit stillen Entzündungen...