sflrcs.org

Felicitas Hoppe - Felicitas Hoppe

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 01.02.2018
DATEIGRÖSSE 3,90
ISBN 3926397314
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Felicitas Hoppe
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Felicitas Hoppe im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Felicitas Hoppe. Lesen Felicitas Hoppe Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Alle Felicitas Hoppe Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Klappentext zu „Felicitas Hoppe “Ziel der transLIT Dozentur des Instituts für deutsche Sprache und Literatur I der Universität zu Köln ist eine produktive Diskussion der Frage nach den Regeln und den kreativen Prozessen, die bei der Übersetzung von Literatur in ein anderes - visuelles, akustisches oder audiovisuelles - Medium zentral sind. Zugleich geht es um das ästhetische Potenzial, das so freigesetzt wird. Dieser Band dokumentiert, wie Felicitas Hoppe, die 2016 die zweite transLIT-Dozentur innehatte, ihr literarisches Schreiben auf phantasievolle und sensible Weise mit anderen medialen Formen verbindet. In ihrem die Kölner TransLit eröffnenden Poetikvortrag, der in dieser Dokumentation nun erstmals abgedruckt ist, spricht Felicitas Hoppe über das Verhältnis von Mündlichkeit und Schriftlichkeit. Vor allem aber reflektiert sie Spezifika unterschiedlicher medialer Kunstformen, vor allem die der Musik und die der Bilder, des Stummfilms oder des Comics. Auf ihre Ausführungen zu Was ich auch gern könnte folgt Antje Arnolds Essay "Konträr oder komplementär? Überlegungen zum Medienwechsel in "Hoppe" und "Felicitas Hoppe sagt"", der auf das Gespräch zwischen Felicitas Hoppe, Oliver Held und Thomas Henke am zweiten TransLit-Abend aufbaut. Arnold zeigt, dass sich trotz der Besonderheiten, die mit dem Medienwechsel einhergehen, Bild und Schrift komplementär zueinander verhalten. "Felicitas Hoppe sagt" sei ein Kunstwerk, in dem die in "Hoppe" realisierte Poetik konsequent in das Medium Film transportiert werde. Beim anschließenden, von Monika Schausten moderierten Gespräch zwischen Felicitas Hoppe und Karlheinz Koinegg handelt es sich um eine von den Beteiligten überarbeitete Version des drittten TransLit-Abends, in dessen Zentrum intertextuelle und intermediale Verarbeitungen des Nibelungenlieds standen. Was bei der Transformation dieses hochmittelalterlichen Textes in heutige Prosa (Hoppe) beziehungsweise Illustration (Koinegg) geschieht und wie beide Medien voneinander profitieren können, offenbart der... mehr Austausch zwischen Schriftstellerin und Illustrator eindringlich. Im abschließenden Beitrag mit dem Titel "Ilf und Petrows Reiseroman reloaded: Die Reise durch Amerika" geht Torsten Hahn Felicitas Hoppes, Alexej Meschtschanows und Jana Müllers Reise durch die fremde Fiktion von "Das eingeschossige Amerika" nach, um zu zeigen, dass diese mit ihrem Weblog auf leisere, aber vielleicht auch deutlichere Weise als Jean Baudrillard in "Amérique" (1984) Simulation evident machen. Dabei bezieht er ebenso das Gespräch der drei KünstlerInnen am vierten und letzten TransLit-Abend mit ein wie eine unveröffentlichte Poetikvorlesung, die Hoppe im Herbst 2016 an der Universität Heidelberg gehalten hat.... weniger

...ternational unterwegs, und auch ihre Bücher sind mittlerweile in etliche Sprachen übersetzt, wobei die Konstellation von Reisen und Schreiben wiederholt in ihren literarischen Arbeiten ... Felicitas Hoppe sagt - Felicitas Hoppe sagt ... ... Rezension zu "Hoppe" von Felicitas Hoppe WinfriedStanzick vor 7 Jahren Wer hätte schon nicht einmal davon geträumt, sich seine eigenen Biographie zurechtzuschreiben, sein eigenes Leben so zu fantasieren, wie man es vielleicht gerne gehabt hätte oder in der Zukunft noch haben würde. Felicitas Hoppe was born in Hamelin and grew up there. After her Abitur she studied literature, rhetorics and theology: from 1982 to 1984 at the Eberhard Karls Universität in Tübingen ... Felicitas Hoppe Autorenseite ... . Felicitas Hoppe was born in Hamelin and grew up there. After her Abitur she studied literature, rhetorics and theology: from 1982 to 1984 at the Eberhard Karls Universität in Tübingen, from 1984 to 1986 at the University of Oregon and from 1987 to 1990 at the Freien Universität Berlin. In 2006 she was a visiting scholar at Dartmouth College. Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Hoppe von Felicitas Hoppe bequem online kaufen und einfach per Rechnung bezahlen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten! Felicitas Hoppe hat - neben zahlreichen Preisen, Stipendien und Ehrungen - bereits mehrere Poetikdozenturen im In- und Ausland bekleidet. Sie ist reisend international unterwegs, und auch ihre Bücher sind mittlerweile in etliche Sprachen übersetzt, wobei die Konstellation von Reisen und Schreiben wiederholt in ihren literarischen Arbeiten ... Felicitas Hoppe erzählt den mittelhochdeutschen höfischen Versroman neu. Nicht nur, dass sie den Roman ins Neuhochdeutsche überträgt, sie erzählt die Abenteuer des Ritter Iwein auch in einem eigenen Erzählstil, einem Märchen nicht unähnlich. Ungew ... Trailer des Films Felicitas hoppe sagt mit und über Felicitas Hoppe von Oliver Held und Thomas Henke, 2016 [1:31] . Felicitas Hoppe über das Thema Wunder im filmischen Porträt-Projekt Alpha-Omega-Letters, 2016 [15:06] . Ariane Binder spricht auf der Frankfurter Buchmesse mit Felicitas Hoppe über ihre Ausgabe von „Brüder Grimm: Grimms Märchen für Heldinnen von heute und morgen". Felicitas Hoppe, geboren 1960 in Hameln, lebt und arbeitet als freie Schriftstellerin in Berlin. Für ihr Werk wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet; 2012 erhielt sie den Georg-Büchner-Preis, 2019 verleiht ihr die Universität Kassel die Brüder-Grimm-Poetikprofessur. Felicitas Hoppe: "Prawda" Die ideale Reisebegleiterin - raucht viel, braucht wenig Schlaf. In ihren neuem Buch "Prawda. Eine amerikanische Reise" zieht Felicitas Hoppe das Resümee einer Amerika ... Rezensionen to Warken vun Felicitas Hoppe bi perlentaucher.de; Vun Felicitas Hoppe autoriseert Indrag up literaturport.de; BR-Interview (Video, 7 min) to'n Roman Hoppe; To dat Wark. Michaela Holdenried: Anmarken to de postmodernen Zitatschonspraxis un Autorschap in dat Wark vun Felicitas Hoppe (pdf-Datei, 184 KB) Felicitas Hoppe in' Interview ... In ihrer hochgelobten Porträt-Sammlung von 2004 widmet sich die Schriftstellerin Felicitas Hoppe fünf vergessenen Figuren aus drei Jahrhunderten, die es aus der Heimat auf die Weltmeere trieb. Auf geht's, Gentlemen, Frau Hoppe macht sich auf die Reise. Vor Jahren las die Schriftstellerin Felicitas Hoppe „eines der tollsten Bücher überhaupt", nämlich einen Reisebericht der ... Hier finden Sie alle News und Hintergrund-Informationen von ZEIT ONLINE zu Felicitas Hoppe. Hoppe, Felicitas Felicitas Hoppe, geb. 1960 in Hameln, lebt als Schriftstellerin in Berlin. 1996 erschien ihr Debüt 'Picknick der Friseure', 1999, nach einer ... Und was hätte Hannah Arendt dazu Felicitas Hoppe - und uns - zu sagen? Felicitas Hoppe, geb. 1960 in Hameln, lebt als Schriftstellerin in Berlin. 1996 erschien ihr Debüt Picknick der Friseure, 1999, nac...