sflrcs.org

Henkerstochter Band 4: Der Hexer und die Henkerstochter - Oliver Pötzsch

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 12.07.2013
DATEIGRÖSSE 9,77
ISBN 3548285503
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Oliver Pötzsch
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Henkerstochter Band 4: Der Hexer und die Henkerstochter im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Oliver Pötzsch. Lesen Henkerstochter Band 4: Der Hexer und die Henkerstochter Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Das Buch Henkerstochter Band 4: Der Hexer und die Henkerstochter pdf finden Sie hier

...t ein wirklich unterhaltsamer und kurzweiliger historischer Krimi, der richtig Spass macht beim Lesen ... Die Henkerstochter-Saga | Oliver Pötzsch ... . Neben der spannenden Handlung, überzeugten mich vor allem die teilweise etwas schrulligen Charaktere wie der knurrige Henker Kuisl oder sein kluger, aber etwas zu sensible ... Bücher Online Shop: Henkerstochter Band 4: Der Hexer und die Henkerstochter von Oliver Pötzsch bei Weltbild.ch bestellen & per Rechnung zahlen. Weitere Bücher bei ... Der vierte Band der Henkerstochter-Reihe beginnt 4 Jahre nach den Ereigniss ... Die Henkerstochter-Saga | Oliver Pötzsch ... . Weitere Bücher bei ... Der vierte Band der Henkerstochter-Reihe beginnt 4 Jahre nach den Ereignissen in Regensburg. Magdalena und Simon sind inzwischen verheiratet und haben 2 kleine Jungen. Mit der Wallfahrt zum Dreihostienfest im Kloster Andechs will Magdalena ihren Dank kundtun, dass ihre Söhne ein schweres Fieber überlebt haben. Doch die Reise steht unter ... Oliver Pötzsch (*20.12.1970) schuf die Serie Henkerstochter vor über zehn Jahren. Zusammengekommen sind bis heute sieben Teile. Ihren Anfang besitzt die Reihenfolge im Jahre 2008 und im Jahr 2017 kam dann der letzte bzw. neueste Band in die Geschäfte. Die Buchreihe wurde bis jetzt 157 mal bewertet. Die Durchschnitswertung liegt bei 4,4 Sternen. Band 7 Aus der Feder von Bestseller-Autor Oliver Pötzsch stammen zahlreiche Bücher und historische Romane, am bekanntesten darunter die Henkerstochter-Saga. Inspiriert wurde die Reihe aus der Familiengeschichte von Oliver Pötzsch: Die Henkersdynastie der Kuisls reicht viele Generationen zurück. Band 1 Die Henkerstochter (516 Seiten) Band 2 Die Henkerstochter und der schwarze Mönch (532 Seiten) Band 3 Die Henkerstochter und der König der Bettler (596 Seiten) Band 4 Der Hexer und die Henkerstochter (619 Seiten) Band 5 Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg (720 Seiten) Band 6 Die Henkerstochter und das Spiel des Todes (656 Seiten) Finden Sie hilfreiche Kundenrezens...