sflrcs.org

Geschichte meines Vaters - Ludwig Winder

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 26.10.2011
DATEIGRÖSSE 11,32
ISBN 3868155430
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Ludwig Winder
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Geschichte meines Vaters im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Ludwig Winder. Lesen Geschichte meines Vaters Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Ludwig Winder books Geschichte meines Vaters epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Klappentext zu „Geschichte meines Vaters “Der hier erstmals aus dem Nachlass veröffentlichte Lebensbericht "Geschichte meines Vaters" (1945/46) ist das letzte und zugleich das eigenartigste Erzählwerk des allmählich wiederentdeckten mährischen Schriftstellers Ludwig Winder (1889-1946). Ins englische Exil gezwungen und bereits vom Tod gezeichnet, kehrt der Dichter hier geistig noch einmal heim in das Land seiner Herkunft und beschreibt in schmerzlicher Erinnerungsarbeit die leidvolle Jugendgeschichte seines Vaters Maximilian Winder von dessen repressiver Ghettokindheit über befreiende Studienjahre in Prag bis zum Antritt der ersten Lehrerstelle. Im Heraufbeschwören dieser längst vergangenen, ,zertrümmerten' Welt gelang Ludwig Winder nicht nur eine persönliche Annäherung an den einst fern und fremd empfundenen Vater, sondern zugleich auch die kulturhistorisch aufschlußreiche Analyse eines in vieler Hinsicht exemplarischen jüdischen Lebens im 19. Jahrhundert. Nicht zuletzt ist die "Ge-schichte meines Vaters" von besonderem Interesse durch fundamentale Parallelen zu dem berühmten Ghetto-Roman "Die jüdische Orgel" (1922), die den biographischen Hintergrund dieser tragischen Chronik eines jüdischen Außenseiterschicksals erkennen lassen. Winders Hoffnung, durch das Niederschreiben der "Geschichte meines Vaters" "zu einer Deutung seines Lebens - und vielleicht nicht seines Lebens allein - zu gelangen", hat sich so gleich in mehrfacher Weise erfüllt.

... was hätte ich ... Meines Vaters Land - oh Gott wieder so eine langweilige Geschichte über einen Widerständler, welche uns mit erhobenem Zeigefinger kommt und mahnt?! Falsch gedacht ... Also ich fange mal von vorne an ich bin die jüngste Tochter von meinen ... ... . Gott sei Dank habe ich mich von dem Buch fesseln lassen, denn es entwickelt über seine Lesedauer eine ganz eigene und höchst individuelle Beziehung zum Leser, zum Ich. Denn ich habe mich des öffteren gefragt - was hätte ich ... Die Schriftstellerin Natasha Rose Chernier ist eine der Betroffenen und erzählt hier von ihrer schockierenden Geschichte. Mit 19 Jahren lernt sie ihren leiblichen Vater kennen und ... Meines Vaters Land. Geschichte einer deutschen Familie: Amazon.de ... ... ... Die Schriftstellerin Natasha Rose Chernier ist eine der Betroffenen und erzählt hier von ihrer schockierenden Geschichte. Mit 19 Jahren lernt sie ihren leiblichen Vater kennen und besucht ihn auf Jamaica. Von der 1. Begegnung an, fühlt sich die 19-Jährige sexuell zu ihrem Vater hingezogen. Als sie ihm ihre Gefühle gesteht, erfährt sie ... Mein Alltag ist durch die psychische Krankheit meines Vaters erschwert. Mein Alltag mit einem psychisch kranken Vater, den ich versorgen muss, ist manchmal schwierig - besonders, seitdem meine Mutter vor einigen Jahren verstorben ist. Zwar nimmt mein Vater Medikamente und hat mittlerweile einen Betreuer und eine Haushaltshilfe - aber natürlich bin ich seine nächste Vertrauensperson. Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Geschichte meines Vaters. Aus Feldpost und Tagebüchern der Kriegs- und...