sflrcs.org

Das Internet muss weg - Schlecky Silberstein

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 13.05.2019
DATEIGRÖSSE 12,67
ISBN 3328104437
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Schlecky Silberstein
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Das Internet muss weg im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Schlecky Silberstein. Lesen Das Internet muss weg Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Das Internet muss weg Schlecky Silberstein Epub-Büchern

Klappentext zu „Das Internet muss weg “Eine fundamentale Abrechnung mit dem Internet von einem der einflussreichsten Blogger der Republik"Das Internet muss weg." Ausgerechnet Blogger und Online-Comedian Schlecky Silberstein propagiert diesen Leitspruch. Dank Fake News, Filterblasen und Social Bots erlangen Konzerne, Politiker und Kriminelle zunehmend Kontrolle über weite Teile der Menschheit. Schlecky Silberstein analysiert, wie unsere Daten gezielt als Handelsware eingesetzt werden, um unser Verhalten zu beeinflussen. Nicht nur Donald Trump nutzte das Internet auf seinem Weg zur Macht, auch unsere Gesellschaft droht von programmierbaren Propaganda-Maschinen gelenkt zu werden. Ist ein verantwortungsvoller Umgang mit dem Internet möglich oder hilft nur die sofortige Abschaltung?

...stein und hat seine Karriere im Netz gemacht ... Das Internet muss weg - Die größte Verarschungsmaschine aller Zeiten ... ... . Trotzdem will er das jetzt abschaffen. Und hat darüber ein Buch ... Ausgerechnet Schlecky Silberstein, Kultakteur in der Netzgemeinde, propagiert diesen Leitspruch: »Das Internet muss weg.« Der Blogger und Online Comedian kennt das Netz wie seine Westentasche ... Nein, Schlecky Silberstein fordert nicht die Abschaffung des Internets, auch wenn die Aussage „Das Internet muss weg" dies suggeriert. Er reduziert nämlich das Internet auf das ... Das Internet muss weg von Schlecky Silberstein ... . Er reduziert nämlich das Internet auf das Social-Media-Internet und im Grunde genommen nochmals auf die Branchenriesen Facebook und Google. +++ Reduktion +++ "Das Internet muss weg" ist Schlecky Silbersteins ganz persönlicher Diss gegen das Medium, das ihn bekannt gemacht hat. Reingefallen. Der Rezensent hat sich ordentlich vertan. Der Titel "Das Internet muss weg" kann ja wohl nicht ernst gemeint sein, dachte er. Das muss eine Satire sein, dachte er. Das wird sicher lustig werden, dachte er. Alles falsch gedacht. So ist das wohl, wenn man sich im Internet nicht wirklich auskennt ... Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Das Internet muss weg von Schlecky Silberstein versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten! Vom Bürger zum "Click-Vieh" Das Internet muss weg! Ernsthaft? Schlecky Silberstein im Gespräch mit Joachim Scholl. Podcast abonnieren eBook Shop: Das Internet muss weg von Schlecky Silberstein als Download. Jetzt eBook herunterladen & bequem mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. Schlecky Silberstein - Das Internet muss weg. Steffen Voß „Das Internet ist die größte Verarschungsmaschine aller Zeiten," sagt der Blogger Schlecky Silberstein. In seinem Buch „Das Internet muss weg" legt er dar, was seiner Meinung nach im Internet gerade schief läuft. Eine fundamentale Abrechnung mit dem Internet von einem der einflussreichsten Blogger der Republik "Das Internet muss weg." Ausgerechnet Blogger und Online-Comedian Schlecky Silberstein propagiert diesen Leitspruch. Dank Fake News, Filterblasen und Social Bots erlangen Konzerne, Politiker und Kriminelle zunehmend Kontrolle über weite Teile der ... Oft handelt es sich bei Warnungen und düsteren Prophezeiungen über das Internet um undurchdachte Panikmache. Im Unterschied dazu erklärt „Das Internet muss weg" ziemlich nachvollziehbar, warum es sich lohnt, sich Gedanken über einige Wirkungsweisen des Internets zu machen und bewusst mit ihnen umzugehen. Das ist seine größte Stärke ... Schauspieler Moritz Bleibtreu findet die Gewalt, die überall im Internet zu finden ist, unverantwortlich. Der Vater eines Sohnes würde sich sogar politisch für eine Abschaltung des Internets ... Das Internet muss weg. Eine Abrechnung book. Read reviews from world's largest community for readers. Eine fundamentale Abrechnung mit dem Internet von e... So versteigt sich der unter dem Pseudonym Schlecky Silberstein bekannte Blogger, der in seinem Buch „Das Internet muss weg" versucht, den Mechanismen des Social-Media-Netzes beizukommen, zu der These, in den 90ern sei in puncto Gleichberechtigung alles prima gewesen. Das ist kurz oder kurz: Falsch. Sie sind hier: Home » Allgemein » Schlecky Silberstein: „Das Internet muss weg" Schlecky Silberstein: „Das Internet muss weg" 11. August 2018 | Veröffentlicht von Walter Schumacher Eine Buchbesprechung. Als papierlose Zeitung im Internet lebt die kraz vom und im Internet. Insofern reizt der provokative Titel zum Lesen. Außerdem ... Schlecky Silberstein - "Das Internet muss weg" - Auf seine unvergleichliche komische Art zeigt uns Schlecky Silberstein, was das Internet kann und was nicht, wie die Geschichte sich verändert und wiederholt. Ein sehr spannendes Buch! Eine fundamentale Abrechnung mit dem Internet von einem der einflussreichsten Blogger der Republik Ausgerech...