sflrcs.org

Nobelpreisträgerinnen

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 19.08.2019
DATEIGRÖSSE 5,69
ISBN
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Nobelpreisträgerinnen im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben . Lesen Nobelpreisträgerinnen Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Das Buch Nobelpreisträgerinnen pdf finden Sie hier

Klappentext zu „Nobelpreisträgerinnen “Dieser Band präsentiert die 14 Autorinnen, die bislang mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurden. Dass Produktion wie Rezeption von Kunst und Literatur keine geschlechtsneutralen Tätigkeiten sind, ist keine neue Einsicht der Gender Studies. Doch der Umstand, dass diesen 14 ausgezeichneten Frauen 100 männliche Nobelpreisträger gegenüberstehen, macht deutlich, dass die Eroberung der Autorposition durch Frauen weiterhin ein schwieriger und vielschichtiger Prozess ist. So fokussiert der Band nicht nur literarische Traditionen von Frauen, sondern auch Fragen nach weiblichem Schreiben und einer erweiterten Kanonbildung. Im Mittelpunkt der Beiträge stehen exemplarische Lektüren des Werks und das intellektuelle Profil der jeweiligen Autorin. Dabei wird in Anschluss an die von Virginia Woolf in ihrem Essay "A Room of One's Own" schon 1929 beschriebenen Herausforderungen für das literarische Schreiben von Frauen auch die Frage nach Bedingungen und Widersprüchen künstlerischer Kreativität gestellt. Mit Beiträgen zu Selma Lagerlöf (1909), Grazia Deledda (1926), Sigrid Undset (1928), Pearl S. Buck (1938), Gabriela Mistral (1945), Nelly Sachs (1966), Nadine Gordimer (1991), Toni Morrison (1993), Wislawa Szymborska (1996), Elfriede Jelinek (2004), Doris Lessing (2007), Herta Müller (2009), Alice Munro (2013), Swetlana Alexijewitsch (2015)

...als Ellen Johnson Sirleaf, Leymah Gbowee und Tawakkul Karman gemeinsam den Preis erhielten ... Ausgezeichnete Forscherinnen : Wie Frau zu einem Nobelpreis kommt ... ... . Lösungen für „Nobelpreisträger/innen" 1 Kreuzworträtsel-Lösungen im Überblick Anzahl der Buchstaben Sortierung nach Länge Jetzt ... Grazia Deledda wurde am 27. September 1871 in Nuoro auf Sardinien in eine wohlhabende Familie geboren. Ihr Vater war ein angesehener Händler mit Anwaltsdiplom. Die Wissenschaftlerin und zweifache Nobelpreisträgerin Marie Curie ging als eine der wichtigsten Frauen des frühen 20. Jahrhunderts in die Geschichte ein und schuf die Grundlagen der modernen Nuklearphysik. ... Ausgezeichnete Forscherinnen : Wie Frau zu einem Nobelpreis kommt ... ... . Jahrhunderts in die Geschichte ein und schuf die Grundlagen der modernen Nuklearphysik. Sie zeichnete sich nicht nur durch Unermüdlichkeit und innovatives Denken aus, sondern bewies auch persönlichen Mut und leistete im ... Seit 1901 wird aus den Stiftungsgeldern des schwedischen Chemikers und Industriellen Alfred Nobel (1833-1896) der Nobelpreis finanziert. Folgende Schweizer ... Marie Curie (Maria Salomea Skłodowska-Curie) war eine bedeutende polnisch-französische Physikerin und Chemikerin, die für die Erforschung der radioaktiven Strahlung und Mitentdeckung der Elemente Polonium und Radium die Nobelpreise für Physik (1903) und Chemie (1911) erhielt und damit die erste weibliche sowie zweifache Nobelpreisträgerin ist. 1901 Medizin: Emil von Behring (1854-1917), der von 1895 bis zu seinem Tode Professor der Hygiene an der Philipps-Universität war, wurde für seine Arbeit zur ......