sflrcs.org

Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 14.08.2017
DATEIGRÖSSE 5,29
ISBN 3825248739
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben . Lesen Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Alle Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Klappentext zu „Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis “Intersektionalität: Einführung in ein nützliches KonzeptWas ist Intersektionalität und wofür lässt sich das Konzept nutzen? Dieses Lehrbuch bietet eine fundierte, verständliche Einführung in das Thema samt Praxis- und Forschungsbezug.Es wird dargestellt, wie sich das Konzept entwickelt hat, wie man damit soziale Ungleichheit analysieren und bearbeiten kann und es wird mithilfe praxisbezogener Umsetzungsbeispiele gezeigt, welche Chancen und Herausforderungen der intersektionalen Ansatz bietet.Das Lehrbuch Intersektionalität richtet sich in erster Linie an Studierende der Sozialen Arbeit und der Erziehungswissenschaft, aufgrund der Fragen nach Macht und Sozialer Ungleichheit ist es aber ebenfalls für Studierende der Sozialwissenschaften interessant.In diesem Band wird verständlich gezeigt, wie das Konzept Intersektionalität für die pädagogische und sozialarbeiterische Praxis nutzbar gemacht werden kann.Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Apple, Libri, Thalia) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

...hl Geschichte, Theorie und Praxis darstellen möchte, in einer derart kurzen Ausführung auf lediglich 130 Inhaltsseiten anzufertigen ... Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis - Kerstin Bronner ... ... . Eine Erweiterung des Umfangs hätte es m.E. ermöglicht, intensiver auf Praxisverbindungen und Anwendungsmöglichkeiten einzugehen und somit den Theorie-Praxis-Transfer zu erhöhen. Das 144-seitige Lehrbuch gliedert sich inklusive Einleitung und Literatur in sieben Kapitel, wobei das dritte (Geschichte), vierte (Theorie) und fünfte Kapitel (Praxis) das im Titel angeführte Kernanliegen des Werks widerspiegeln. Kerstin Bronner, Stefan Paulus: Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis - Aufl. (Taschenbuch) - portofrei bei eBook.de ... Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis ... . Kerstin Bronner, Stefan Paulus: Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis - Aufl. (Taschenbuch) - portofrei bei eBook.de Klappentext zu „Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis " Intersektionalität: Einführung in ein nützliches Konzept Was ist Intersektionalität und wofür lässt sich das Konzept nutzen? Dieses Lehrbuch bietet eine fundierte, verständliche Einführung in das Thema samt Praxis- und Forschungsbezug. In vielen feministischen Debatten ist zu hören, dass feministische Theorie und vor allem Praxis intersektional sein sollte. Das hört sich für manche etwas kompliziert an und ist in der Praxis auch gar nicht so einfach umzusetzen. Wir sprechen darüber, was wir im GWI unter Intersektionalität verstehen und was das für unsere Projekte und ... Geschichte in Deutschland Erste Kritik an der Eindimensionalität der feministischen Bewegung gab es schon in den 1930er Jahren. So wies Clara Zetkin , eine Vertreterin der kommunistischen Frauenbewegung, auf den grundlegenden Zusammenhang von Geschlecht und Klasse hin. Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis von Kerstin Bronner, Stefan Paulus (ISBN 978-3-8252-4873-4) bestellen. Schnelle Lieferung, auch auf Rechnung ... die Praxis bereithält. Kerstin Bronner Stefan Paulus Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis Eine Einführung für das Studium der Sozialen Arbeit und der Erziehungswissenschaft utb M 144 Seiten. Kart. 19,99 € (D), 20,60 € (A) ISBN 978-3-8252-4873-4 Die Institutionalisierung der Intersektionalitätsforschung am Schnittpunkt von Theorie und Praxis ist auch in der Schweiz ein dringendes Desiderat, um den oben genannten Herausforderungen in der Theoriebildung und Forschungspraxis zur Intersektionalität zu begegnen. Sie würde unter anderem ermöglichen, politische Grundbegriffe und Praktiken ... Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis von Kerstin Bronner, Stefan Paulus (ISBN 978-3-8463-4873-4) online kaufen | Sofort-Download - lehmanns.de Da theoretisch alle Kategorien in intersektionalen Theorien und Analysen eine Rolle spielen können, wurde im dritten Treffen noch einmal explizit nach der Auswahl relevanter Kategorien und den daraus folgenden Konsequenzen gefragt. Dies galt auch im Hinblick auf die Frage nach dem Verhältnis zwischen Theorie und Praxis. Bronner / Paulus, Intersektionalität: Geschichte, Theorie und Praxis, Aufl., 2017, Buch, 978-3-8252-4873-4. Bücher schnell und portofrei Intersektionalität: Einführung...