sflrcs.org

Psychotherapie bei Adipositas - Elke Carina Humer

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 20.08.2019
DATEIGRÖSSE 3,72
ISBN 3658275383
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Elke Carina Humer
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Psychotherapie bei Adipositas im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Elke Carina Humer. Lesen Psychotherapie bei Adipositas Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Alle Elke Carina Humer Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Klappentext zu „Psychotherapie bei Adipositas “Krankhaftes Übergewicht (Adipositas) stellt eines der gravierendsten gesundheitlichen Probleme des 21. Jahrhunderts dar. Adipositas geht mit einer eingeschränkten Lebensqualität sowie einem erhöhten Risiko für körperliche und psychische Erkrankungen einher. Elke Carina Humer thematisiert Ursachen sowie allgemeine Behandlungs- und Psychotherapiemethoden mit einem Schwerpunkt auf Verhaltenstherapie. Des Weiteren führt sie eine existenzanalytische Betrachtung der Adipositas durch und erläutert Möglichkeiten der Anwendung der Logotherapie und Existenzanalyse in der Psychotherapie bei Adipositas. Verhaltenstherapie gilt derzeit als Psychotherapiemethode der Wahl. Die Logotherapie und Existenzanalyse könnte jedoch klassische, etablierte Therapieprogramme - vor allem in den kritischen Phasen der Motivation und Rückfallprävention - ergänzen.

...onalen, mit einer positiven Energiebilanz einhergehenden ... Essstörung und Adipositas - psychotherapie-dornbusch.de ... ... Wie Sie Adipositas nach dem Body-Mass-Index klassifizieren, wie Adipositas mit seelischen Problemen zusammenhängt, wie wir Adipositas behandeln, welche besonderen Behandlungsmöglichkeiten es bei Adipositas gibt, und wann die Adipositas-Chirurgie angezeigt ist, erfahren Sie im Folgenden. Adipositas Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Behandlung der psychischen und sozialen Belastungen, die Menschen mit Übergewicht im Alltag erleben. Sie finden eine kompetente Beratung und Begleitung bei ... Adipositas | Psychotherapie und Verhaltensmodifikation bei Adipositas ... ... . Sie finden eine kompetente Beratung und Begleitung bei Ihren Anliegen rund um die Themen "Gewichtsreduktion, gesunder Lebensstil und seelisches Wohlbefinden". Zu einer Adipositas kommt es, wenn die Nahrungszufuhr den Bedarf des Körpers dauerhaft übersteigt. Risikofaktoren sind vor allem fettreiche Ernährung, wenig Bewegung und aus psychologischer Sicht vermutlich viele unterdrückte Gefühle. Adipositas reduziert durch Folgeerkrankungen häufig die Lebenserwartung. Elke Carina Humer thematisiert Ursachen sowie allgemeine Behandlungs- und Psychotherapiemethoden mit einem Schwerpunkt auf Verhaltenstherapie. Des Weiteren führt sie eine existenzanalytische Betrachtung der Adipositas durch und erläutert Möglichkeiten der Anwendung der Logotherapie und Existenzanalyse in der Psychotherapie bei Adipositas ... Eine Psychotherapie hilft den Adipösen dabei, ihre Ernährung dauerhaft umzustellen und sich mehr zu bewegen. Bereits seit ihrem zehnten Lebensjahr litt die 35-jährige Patientin unter Adipositas . Mithilfe von Diäten hatte sie zeitweise bis zu 30 Kilo abgenommen, dennoch ließ der Jo-Jo-Effekt nie lange auf sich warten. Adipositas ist bisher noch nicht von allen Ärzten als Krankheit anerkannt. Es gibt jedoch stets neue Entdeckungen zu dieser Krankheit. Wissenschaftler der Universität Lübeck haben nun festgestellt, dass es im Gehirn von adipösen Menschen eine gestörte Gewinnung der Energie aus Glukose gibt, wodurch sich ein fehlendes Sättigungsgefühl ... Bei der Adipositas oder der Binge Eating Disorder werden negative Gefühle wie Angst, Wut etc.oft mit vermehrtem, unkontrolliertem Essen neutralisiert. Psychotherapie Wien Mag. Michaela Neufeldt-Schoeller, Psychotherapeutin in Wien 18 Psychotherapie Bei Übergewicht und Adipositas bestehen nicht selten psychische Probleme. Wir bieten jetzt, im Medizinischen Versorgungszentrum bei Bedarf, eine entsprechende psychotherapeutische Behandlung an. Dies geschieht als Kassenleistung. Fettleibigkeit (Adipositas, von lat. adeps „Fett"), Fettsucht oder Obesitas (selten Obesität) ist eine Ernährungs-und Stoffwechselkrankheit mit starkem Übergewicht, die durch eine über das normale Maß hinausgehende Vermehrung des Körperfettes mit häufig krankhaften Auswirkungen gekennzeichnet ist. Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten gesucht? Bei Pro Psychotherapie e. V. finden Sie in Deutschland insgesamt 4336 Therapeuten mit Schwerpunkt „Essstörung". Einfacher zur Suche ist unsere Therapeuten- und Psychotherapeuten-Suche in der Box auf der linken Seite. Hier können Sie anhand von verschiedenen Suchparametern zielgenau nach ... Behandlung von Adipositas im Zentrum für Essstörungen der Seepark Klinik: Wir berücksichtigen medizinische, familiäre und psychologische Faktoren. Psychotherapie bei Esstörungen in Dortmund. Finden Sie Therapeuten mit Schwerpunkt 'Essstörung' in Dortmund. PsyOnline.at bietet seit 16 Jahren eine in Österreich einzigartige Plattform für Psychotherapie. 8000 Psychotherapeuten und Psychotherapeuten aus ganz Österreich ... Erst danach können die psychischen Ursachen von Adipositas-Patienten therapiert werden. Eine begleitende Psychotherapie kann bei Adipositas permagna sinnvoll sein. Der Therapeut kann auch diagnostizieren, ob es sich um eine allgemeine ungezügelte Esssucht oder konkret um die Binge-Eating-Störung handelt. Bei dieser werden über einen sehr ... Adipositas gilt als chronische Krankheit, die lebenslang behandelt werden muss. Die Adipositas-Therapie soll gleichzeitig helfen, die persönliche Lebenseinstellung positiv auszurichten, einen gesunden Lebensstil zu erlernen und soziale Isolation abzubauen. Beeinflusst wird der Therapieerfolg von Faktoren wie der eigenen Motivation und ... Adipositas ist zu 50-80% genetisch verursacht; die Patienten müssen also ständig gegen ihre Gene ankämpfen, nur um ihr Gewicht zu halten, was auf die Dauer sehr anstrengend und frustrierend ist. Hinzu kommt, dass der Stoffwechsel sich im Alter verlangsamt, was eine Gewichtsabnahme zusätzlich erschwert. Adipositas (Übergewicht) Einleitung. Übergewicht gehört heute zu den häufigsten Ursachen körperlichen und seelischen Leidens in der westlichen Welt. Symptome. Gewicht oberhal...