sflrcs.org

Der Maler Hermann Bachmann. 1922-1995 - Dorit Litt

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
DATEIGRÖSSE 3,21
ISBN 3963110473
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Dorit Litt
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Der Maler Hermann Bachmann. 1922-1995 im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Dorit Litt. Lesen Der Maler Hermann Bachmann. 1922-1995 Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Das beste Der Maler Hermann Bachmann. 1922-1995 PDF, das Sie hier finden

Klappentext zu „Der Maler Hermann Bachmann. 1922-1995 “Ein Maler zerrissen zwischen Ost und WestHermann Bachmann war ein begnadeter und virtuoser Künstler, der wiederholt als "Maler für Maler" stilisiert wurde. Das ist angesichts seiner großen Wertschätzung unter Künstlerfreunden und Kollegen nachvollziehbar. Im Grunde aber basiert sein Werk auf persönlichen, existenziellen Erfahrungen, die er während des Krieges als Soldat und danach in Halle (Saale) als non-konformer Maler, ab 1953 in West-Berlin - zunächst freiberuflich, dann als Hochschullehrer und Sympathisant der Studentenbewegung - sowie nach seiner unheilbaren Erkrankung und dem Tod der Tochter Susanne durchlebte. Er geriet immer wieder in kulturpolitische und ästhetische Auseinandersetzungen, in denen er sich als Künstlerpersönlichkeit behaupten musste. Insofern ist Hermann Bachmann auch ein Maler für jeden, der sich für brisante Themen der Zeitgeschichte interessiert und sich um tief greifende Reflexionen über die menschliche Existenz bemüht.In der vorliegenden deutsch-deutschen Künstlergeschichte wird das in Halle, Berlin und Karlsruhe entstandene malerische Werk von Hermann Bachmann in seiner Komplexität vorgestellt.

...Hermann Bachmann. 1922-1995: Eine deutsch-deutsche Künstlergeschichte | Dorit Litt | ISBN: 9783963110474 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit ... Hermann Bachmann - Wikipedia ... ... Hermann , 1922-1995, Halle-, Maler, lebt in Berlin, , Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, MAGEDA - Maler und Gemäldedatenbank. Die umfassende Informationsbörse für ... Bachmann habe, schreibt Dorit Litt im Vorwort ihres soeben im Mitteldeutschen Verlag erschienenen Buches „Der Maler Hermann Bachmann. 1922-1995. Eine deutsch-deutsche Künstlergeschichte", „seit den fünfziger Jahren zu den bekannten Einzelgängern unter den Berliner Künstlern" ... Hermann Bachmann 1922-1995 / MAGEDA - Maler- und Gemäldedatenbank ... . 1922-1995. Eine deutsch-deutsche Künstlergeschichte", „seit den fünfziger Jahren zu den bekannten Einzelgängern unter den Berliner Künstlern" gehört. Litt fährt mit einem Zitat eines seiner ... Der/Die Künstler(in) Hermann BACHMANN (1922-1995) wurde im Jahr 1922 geboren. Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) gemälde verkauft im Jahr 1997 bei Bassenge; das neueste ist ein(e) gemälde, verkauft im Jahr 2019. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 179 ... Hermann Bachmann (Sänger) (1864-1937), deutscher Sänger (Bariton) Hermann Bachmann (Maler) (1922-1995), deutscher Maler Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe. Hermann Bachmann war ein Vertreter der Halleschen Schule und gehörte zu einem befreundeten Künstlerkreis, zu dem unter anderem die Maler Charles Crodel, Otto Fischer-Lamberg, Otto Müller, Jochen Seidel, Karl Völker, der Bildhauer Waldemar Grzimek und der Kunsthistoriker Hans Junecke zählten. Hermann Bachmann 1922-1995. Frühes und Unbekanntes - Malerei - Ausstellung des Halleschen Kunstvereins e.V. in der Kunstvereinsgalerie der Oper Halle Buch: Der Maler Hermann Bachmann. 1922-19...