sflrcs.org

Regensburg - Die Katastrophe vom 17. August 1943 - Peter Schmoll

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 26.07.2018
DATEIGRÖSSE 3,12
ISBN 3866463693
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Peter Schmoll
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Regensburg - Die Katastrophe vom 17. August 1943 im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Peter Schmoll. Lesen Regensburg - Die Katastrophe vom 17. August 1943 Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Sie können das Buch Regensburg - Die Katastrophe vom 17. August 1943 nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Klappentext zu „Regensburg - Die Katastrophe vom 17. August 1943 “Die größte Katastrophe, die Regensburg in seiner neuzeitlichen Geschichte jemals getroffen hat, fand am 17. August 1943 statt. Innerhalb von 22 Minuten waren an diesem Tag 402 Tote durch einen schweren Luftangriff zu beklagen. Unter den Toten befanden sich zahlreiche Lehrlinge des Messerschmitt-Werks in Prüfening. Mit diesem Buch zum 75. Jahrestag (17. August 2018), soll an die Opfer dieses Luftangriffs erinnert und gedacht werden. Ein Blutbad, dass eigentlich hätte verhindert werden können, ja verhindert werden müssen. Die Werkleitung der Messerschmitt GmbH Regensburg war aber nicht im Stande, Konsequenzen aus dem Luftangriff auf die Wiener Neustädter Flugzeugwerke vier Tage vorher zu ziehen, obwohl alle Details der Werkführung bekannt waren. In Regensburg durften die rund 4.500 Mitarbeiter in den Mittagsstunden des 17. August 1943, als die Luftschutzsirenen ertönten, das Werkgelände nicht verlassen und waren damit mehr oder weniger schutzlos den dann fallenden Bomben ausgeliefert ...Dem Autor ist es gelungen, eine große Anzahl bisher unveröffentlichter Fotos, Dokumente und Berichte von diesem verhängnisvollen Tag zu erhalten, welche die Grundlage zu diesem Buch bildeten.

... Katastrophe vom 17. August 1943 von Peter Schmoll Taschenbuch EUR 19,90 ... Vortrag: Regensburg und die Katastrophe im Messerschmitt-Werk 1943 ... . Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs). Versandt und verkauft von Amazon. Kostenlose Lieferung. Details. Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch. ... Darum hat Peter Schmoll in seinem neuen Buch "Regensburg - Die Katastrophe vom 17. August 1943" nicht nur die Fakten zusammengetragen, sondern auch mit Zeitzeugen gesprochen. Ein Buch also, das ... Am 17. August 1943 schien auf Regensburg die So ... Die Katastrophe vom 17. August 1943 | Onetz ... . Ein Buch also, das ... Am 17. August 1943 schien auf Regensburg die Sonne, der Himmel war blau und wolkenlos. Doch um die Mittagszeit kippte die Leichtigkeit des Hochsommers. Um 12.24 Uhr Ortszeit sprangen in der Stadt ... Am 17. August 1943 ereignete sich die größte Katastrophe, die Regensburg in seiner bisherigen Geschichte jemals ge-troffen hat. Innerhalb von 22 Minuten wa-ren an diesem Tag 402 Tote zu beklagen. Unter den Toten befanden sich mindes-tens 68 Lehrlinge des Messerschmitt-Werks in Prüfening. Mit diesem Buch zum 75. Jahrestag (17. August 2018 ... > Bücher > Luftfahrt > Allgemeine LF > Regensburg - Die Katastrophe vom 17.August 1943. Vergrößern . Regensburg - Die Katastrophe vom 17.August 1943. Zustand: Neuer Artikel. Schmoll,128 Seiten,Fotos. Mehr Infos . Aus meinen Favoriten entfernen; Zu mein ... Buchtipp: Regensburg- Die Katastrophe vom 17. August 1943 | Am 17. August, also am kommenden Freitag, jährt sich der erste Luftangriff auf Regensburg zum 75. Mal. Am Oberen Katholischen Friedhof ... KEB Regensburg Stadt Katholische Erwachsenenbildung in der Stadt Regensburg e.V. Obermünsterplatz 7; 93047 Regensburg; Telefon: 0941 59722-31; Telefax: 0941 59722-15 Peter Schmoll - Bücher - gebraucht, antiquarisch & neu kaufen Preisvergleich Käuferschutz Wir ♥ Bücher! Als in Regensburg der Tod vom Himmel fiel. Am 17. August 1943 regneten 271 Tonnen Spreng- und Brandbomben auf das Messerschmitt-Werk im Stadtwesten. Das Inferno dauerte 22 Minuten. Danach waren 402 Menschen tot, Hunderte verletzt. Am Oberen Katholischen Friedhof wurden Massengräber ausgehoben. Messerschmitt Werke Regensburg. 981 likes. Für alle die Interesse haben an lokaler Geschichte, die leider nicht im Lehrplan steht... Regensburg - Die Katastrophe vom 17. August 1943. 19,90 € * Kunden kauften auch. Sperrfeuer - Die Regensburger Flakhelfer . 19,90 € * Me 109 - Produktion und Einsatz. 29,90 € * Kriegsende in der Oberpfalz. 19,90 € * Als der Wiggerl in den Krie ... Die Flugzeugproduktion der Messerschmitt GmbH Regensburg von 1938 bis 1945, MZ-Verlag Regensburg, 2004, ISBN 3-931904-38-5. Peter Schmoll: Regensburg - Die Katastrophe vom 17. August 1943, MZ Buchverlag, Regenstauf 2018, ISBN 978-3-86646-369-1. Alle Videos und Livestreams in der BR Mediathek anschauen - immer und überall. Filme, Serien, Dokus, Reportagen, Magazine, Krimis und vieles mehr. Vor 75 Jahren starben 400 Menschen in Regensburg bei einem Bombenangriff. Ein Autor kommt nun zu dem Schluss, der Angriff sei absehbar gewesen. Am 17. August 1943 schien auf Regensburg die Sonne ... Am Freitag stellt unser Autor Peter Schmoll im Pfarrsaal von St. Bonifaz in Prüfening sein neuestes Buch „Regensburg - Die Katastrophe vom 17....