sflrcs.org

Das Wiener Dekameron - Christoph Braendle

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
DATEIGRÖSSE 11,69
ISBN 6202444452
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Christoph Braendle
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Das Wiener Dekameron im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Christoph Braendle. Lesen Das Wiener Dekameron Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Sie können das Buch Das Wiener Dekameron nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Klappentext zu „Das Wiener Dekameron “Nach dem Mittagessen tröpfelten die Bewohner der Pension allmählich in den Garten; sei es, weil sie von Anfang an beschlossen hatten, dabei zu sein, sei es, weil sie sich nun noch viel mehr als üblich langeweilten; sei es, weil sie neugierig geworden waren oder weil sie sich vor den anderen keine Blösse geben wollten. Alle trafen sich auf der freien Rasenfläche in der Nähe eines barocken Brunnens, wohin Dorothee Stühle und Sofas hatte schaffen lassen. Rosenhecken umringten den Ort. In den Blüten summten Bienen, und vom höchsten Ast eines Kastanienbaumes, der den Platz überschattete, sang eine Amsel ihr Lied. Dorothee sagte, sie sei hocherfreut, dass man ihrer Einladung Folge leiste, und weil sie am Grund ihres Schrankes eine Flasche mit altem Cognac gefunden habe, bitte sie, mit einem Gläschen auf den Erfolg des Unterfangens anzustossen. Zudem helfe das, die Zungen zu lockern. Bis auf Rudi und Nora, die grundsätzlich keinen Alkohol tranken, nippten bald alle an ihrem Glas, und Dorothee begann mit der ersten Geschichte.

...rke der Weltliteratur in einer herrlichen Handschrift des 15 ... Christoph Braendle: «Das Wiener Dekameron» - Literarischer Monat ... . Jahrhunderts: die berühmte Novellensammlung des Decamerone von Giovanni Boccaccio aus der Mitte des 14. Jahrhunderts wurde von Laurent de Premierfait ins Französische übersetzt und mit wunderbaren Miniaturen illustriert. Donnerstag, 2. Februar 2012, 20 Uhr LITERATUR im Ground Xiro Xi CAFE & BAR, Pazmanitengasse 15, 1020 Wien Christoph Braendle liest aus „Das Wiener Dekameron" www ... Im nach dem Wiener Kongress neugeordneten Europa entsteh ... Das Wiener Dekameron | Sonstiges | Lexika, Nachschlagewerke | Sachbuch ... ... ... Im nach dem Wiener Kongress neugeordneten Europa entsteht seit 1815 große Literatur der Sehnsucht und der Melancholie. Die Schattenseiten der menschlichen Seele, Leidenschaft und die Hinwendung zum Religiösen sind die Themen der Spätromantik. Michael Holzinger hat elf große Erzählungen dieser Zeit zu diesem Leseband zusammengefasst. Im nach dem Wiener Kongress neugeordneten Europa entsteht seit 1815 große Literatur der Sehnsucht und der Melancholie. Die Schattenseiten der menschlichen Seele, Leidenschaft und die Hinwendung zum Religiösen sind die Themen der Spätromantik. Michael Holzinger hat elf große Erzählungen dieser Zeit zu diesem Leseband zusammengefasst. Die 2010 erfolgreich gestartete Reihe „Literatur im Ground Xiro" geht bereits ins dritte Jahr und steht 2012 unter dem Jahresthema „Beziehungen & andere Verhältnisse". Der Autor Christoph ... Das Wiener Dekameron von Christoph Braendle im Weltbild.at Bücher Shop versandkostenfrei bestellen. Reinklicken und zudem tolle Bücher-Highlights entdecken! Bücher Online Shop: Das Wiener Dekameron von Christoph Braendle hier bei Weltbild.ch bestellen und von der Gratis-Lieferung profitieren. Jetzt kaufen! Einen zentralen Stellenwert nehmen außerdem die Judaica und die literarischen Wiederentdeckungen (zuletzt Peter von Tramins »Die Herren Söhne«) ein. Mit dem »Wiener Dekameron« des Autors Christoph Braendle im Herbstprogramm 2011 verlegt der Metroverlag auch erstmals zeitgenössische Belletristik. Publikationen Nicht zuletzt ist "Das Wiener Dekameron", und auch darauf weist der Titel schon unmissverständlich hin, ein Buch über Wien, über die Stadt wie auch ihre Bewohner. Viele Begebenheiten finden an mehr oder weniger bekannten Orten wie der Seccession oder - natürlich! - dem Prater statt, und wenn man gut aufpasst, kann man mitunter sogar ... Am 2. Juli liest Christoph Braendle - der in Wien-Leopoldstadt lebende „Schriftsteller Schweizer Herkunft" - aus seinem Roman „Das Wiener Dekameron". Das Wiener Dekameron on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. DAS DORF 1030 WIEN - OBERE VIADUKTGASSE 2/1 Ecke Obere Weißgerberstraße 21 Straßenbahn 1 oder O bis Radetzkyplatz, 3 Min. zu Fuß entlang der Schnellbahn Ri Donaukanal Die Merkmale einer Novelle sind nur bei genauem Hinschauen von anderen Erzählungen abzugrenzen. Wir erklären und zeigen die typischen Merkmale einer Novelle. Schnitzlers erster Roman galt seinen Zeitgenossen als skandalöse Indiskretion über das Wiener Gesellschaftsleben. Die Geschichte des Baron Georg von Wergenthin und der aus kleinbürgerlichem Milieu stammenden Anna Rosner zeichnet ein differenziertes, beziehungsreich gespiegeltes Bild der Belle Époque. Der Weg ins Freie ist einerseits Georgs ziellos...